top of page

Seniorentheater "Gschtürm im Schtägehuus"

Am Mittwoch, 06. September findet bei uns in der Aareresidenz das Seniorentheater "Gschtürm im Schtägehuus", für unsere BewohnerInnen statt.

Der Spielbeginn ist um 14:00 Uhr im Aaresaal.


Inhalt

Es sind keine hochdramatischen Ereignisse, welche das Leben im Mehrfamilienhaus von Herrn Hartmann etwas durcheinanderbringen. Schuld sind eigentlich der neue Mieter, Herr Brunner und seine Nachbarin, Frau Chnöpfli. Entgegen der Hausordnung haben beide Untermieter einquartiert.

Und das stiftet bei Frau Boll dem "allwissenden Sprachrohr des Hauses", einige Verwirrung. Nun sind aber die beiden Untermieter fröhliche Menschen und darum geschieht auch das Einschreiten des Hausmeisters gar nicht nach Frau Bolls Wunsch.

Aber schlussendlich ist es sogar ihr recht, dass im Wohnhaus wieder die Sonne scheint.


Besetzung

Hanna Chnöpfli, Witwe Annemarie Graf

Meta Boll, Nachbarin Margrith Schwab

Eduard Brunner, pens. Banker Fritz Boss

Peter Brunner, sein Bruder Alfred Wittwer

Helen Scheller, Rest. Besitzerin Irma Schädeli

Brigitte Scheller, ihre Schwester Therese Niggeler

Bernhard Hartmann, Hausmeister Peter Knuchel

Vertreter Haushaltartikel Fritz Wyss

Briefträger Fritz Wyss


Produktion und Leitung

Kurt Huber-Bertschi, Regisseur

Kohanna Karo, Souffleuse, Organisation Aufführungen, Kostüme & Requisiten

Georg Nikolidakis, Technik und Ton

Peter Knuchel, Bühne

Yvonne Wiedmer, Maske


Mundartbearbeitung von Carl und Silvia Hirrlinger. Neu bearbeitet und arrangiert für das Seniorentheater von Josette Gillmann-Mahler. Breunigner-Verlag, Aarau.


Comentários


bottom of page